Herzlich Willkommen
Hydrogeologie.org
© JFF

Niedersächsiches Grundwasserkolloquium

Das   Niedersächsische   (vormals   Braunschweiger)   Grundwasserkolloquium   ist   eine   wissenschaftliche Veranstaltung   auf   der   seit   1989   praxisnahe   Grundwasserprobleme   in   den   Mittelpunkt   gestellt   und auf Grund der komplexen Thematik interdisziplinär diskutiert werden. Wir   laden   Interessenten   aus   Forschung,   Industrie,   Consulting,   Verbänden   und   Behörden   ein,   um   sich auszutauschen    sowie    Erfahrungen    und    Ideen    einem    größeren    Publikum    vorzustellen.    Daraus ergeben   sich   fachübergreifende   Diskussionen   über   aktuelle   Probleme   und   ein   sinnvolles   Vorgehen bei der Grundwasserbewirtschaftung und beim Grundwasserschutz. Veranstaltet       wird       das       Niedersächsische       Grundwasserkolloquium       vom       Norddeutschen Wasserzentrum    NWZ    und    der    Technischen    Universität    Braunschweig    mit    Unterstützung    des Landesamtes   für   Bergbau,   Energie   und   Geologie   (LBEG)   und   unseren   Partnern   BS│ENERGY   und FUGRO. Die letzte Veranstaltung fand am 15.02./16.02.2017 statt.

Nächste Veranstaltung im Februar 2019

Das   Organisationsteam   plant   die   nächste   Veranstaltung   für   den   20.   und   21.   Februar   2019.   Das Grundwasserkolloquium    findet    wieder    in    Braunschweig    als    Gemeinschaftsveranstaltung    mit    der Tagungsreihe Re-Water statt. Bei   der   nächsten   Veranstaltung   wird      auch   das   30jährige   Jubiläum   des   Grundwasserkolloquiums gefeiert.    Der    Call-for-Papers    für    die    Veranstaltung    ist    abgeschlossen.    Die    Referenten    wurden ausgewählt. Das Programm wird in kürzlich veröffentlicht Weitere Informationen unter http://re-water-braunschweig.com/
Hydrogeologie.org ist die offizielle Website des Niedersächsischen Grundwasserwasserkolloquiums